Verlobungsringe.de FÜR DIE SCHÖNSTE FRAGE IM LEBEN

Blog


DER GRAVIERENDE UNTERSCHIED

erstellt am: 22.05.2014 | von: Katharina | Kategorie(n): Allgemein

Verlobungsring mit Gravur

Klassisch „Ich Liebe Dich“ oder vielleicht doch frech und direkt „Dein Arsch gehört zu mir“? Verlobungsringe.de hilft Ihnen, die richtige Gravur zu finden.

Hat Man(n) einmal den passenden Verlobungsring gefunden, so stellt sich die Frage, ob der Ring graviert werden soll. Verlobungsringe.de sagt ganz klar JA zur Gravur und bietet den Service kostenlos an. Wieso? Frauen lieben es nun mal individuell und wir tun Alles, um Ihre Zukünftige zum Strahlen zu bringen. Doch welche Gravur ist denn nun die Richtige?!

Die Frage ist nicht leicht, denn schließlich soll es etwas Besonderes sein – etwas für immer! Nehmen Sie sich Zeit und überstürzen Sie nichts.

Verlobungsringe.de lässt Sie nicht allein bei dieser wichtigen Entscheidung. Deshalb habe wir für Sie folgende Inspiration vorbereitet:

Die oberste Regel ist, dass die Gravur zum Paar passen muss.

Sind Sie romantisch empfehlen wir das Datum und den Ort des Kennenlernens oder der Verlobung einzugravieren. Ebenso sind die Koordinaten des ersten Treffens als Gravur eine schöne Idee. Direkt aber doch schmeichelnd ist „Marry Me„, oder „Willst Du mich heiraten?„. Sind Sie eher der traditionelle Typ so empfehlen wir „Ich Liebe Dich„, „Für ….„, „Love of my Life“ oder Ihre beiden Vornamen. „“, „Du“ „„, oder die Initialen raten wir den Minimalisten unter Ihnen. Wollen Sie sich etwas Extravagantes trauen? So lassen Sie einen Moment oder Kosenamen eingravieren, den nur Sie miteinander teilen wie „Für die Kleinste aller Bienen“, „Dein Arsch gehört zu mir“ oder „Herzlbacke„.

Haben Sie sich einmal für einen Text entschieden, dann tippen Sie im Textfeld online Ihre Wahl ein – so können Sie sich noch sicherer sein und gleich die passende Schrift auswählen. Für die bestmögliche Leserlichkeit empfehlen wir Schrift 1 (Arial) oder 2 (Garamond).

Bevor Sie nun loslegen, hier noch unser letzter Tipp –  bitte beachten Sie genau die richtige Schreibweise, gerade wenn die Gravur in einer Fremdsprache wie Englisch ist.

Egal ob „Always and Forever“ oder „In Liebe“, hier bei Verlobungsringe.de sind wir uns einig, dass es zuallererst von Herzen kommen muss.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

Kommentar schreiben

Kommentar

[…] s hin zu der ausgewöhnlichsten Gravur die wir je erhalten haben Dein Arsch gehört nur mir – hauptsache es passt zu Euch. Unser Geheimtipp: die Koordinaten Eures Kennenlernens. Wichtig ist, dass Du die Rechtschreibung überprüfst. Mehr zum Thema findest Du hier – http://www.verlobungsringe.de/allgemein/der-gravierende-unterschied-1665.html#more-1665 […]

[…] Verlobungsringe.de bietet eine kostenlose Gravur an, diese ist aber kein Muss. Einfach Online eintippen und sehen, wie es aussehen könnte. Von klassisch: Ich Liebe Dich bis hin zu der ausgewöhnlichsten Gravur die wir je erhalten haben Dein Arsch gehört nur mir – hauptsache es passt zu Euch. Unser Geheimtipp: die Koordinaten Eures Kennenlernens. Wichtig ist, dass Du die Rechtschreibung überprüfst. Mehr zum Thema findest Du hier – http://www.verlobungsringe.de/allgemein/der-gravierende-unterschied-1665.html#more-1665 […]

  VERLOBUNGSRINGE.de Startseite   |   Über uns   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   © 2017 VERLOBUNGSRINGE.de – Verlobungsringe mit Diamant, Gold, Silber und Platin