Telefon-Beratung 07231 28 29 695

Der atemberaubende Verlobungsring Queen Elisabeths

Queen Elisabeth und Prinz Philip – eine ganz besondere Liebesgeschichte. Elisabeth war erst 13 Jahre alt, als sie sich in den attraktiven Kadetten mit deutschen und griechischen Wurzeln verguckte. Sie hatten sich bei der Hochzeitsfeier von Philips Cousine, Prinzessin Marina von Griechenland getroffen. Anschließend begann die junge Thronfolgerin Liebesbriefe an ihren Philip zu schreiben.

Königlicher Antrag nach 12 Jahren

1946 – zwölf Jahre nach dem Kennenlernen – machte Philip seiner Herzensdame den lang ersehnten Heiratsantrag. Mit einem 3 Karat schweren Diamant Solitär Platin Ring, der auf jeder Seite von 5 kleinen Diamanten aus dem Diadem seiner Mutter umgeben ist hielt er um ihre Hand an. Prinz Philip ließ diesen Ring von dem Londoner Juwelier Philip Antrobus erstellen. Er hatte eine genaue Vorstellung und ließ den atemberaubenden Verlobungsring genau nach diesen anfertigen.

Erst ein Jahr nach dem Antrag gab der Palast die Verlobung offiziell bekannt.

Am 20. November 1947 schworen sich Philip und die damalige Prinzessin Elisabeth in der Westminster Abbey in London vor 2000 Gästen die ewige Treue.

Den wunderschönen Verlobungsring, sowie ihren walisischen Gold-Ehering hat Elisabeth noch nie abgenommen.

Kundenmeinungen

Transparenz ist uns wichtig, wir zeigen Ihnen daher gerne, was unsere Kunden über uns sagen.

Die perfekte Verlobung

Die Überraschung, der Ort, die richtige Ringgröße und der Antrag – erfahren worauf es ankommt.

Telefonische Beratung
07231 28 29 695

Jetzt anrufen